Heilpraktikerschule Landsberg am Lech

Heilpraktiker

Teil 2: Prüfungsvorbereitung

Dieser zweite Teil unserer Heilpraktiker-Ausbildung folgt auf unsere Grundausbildung und ist zudem für alle Interessierten gedacht, die bereits eine Heilpraktiker-Ausbildung gemacht haben und sich deshalb intensiv auf die Prüfung vorbereiten möchten.

Neben Differentialdiagnose, ganzheitlichem Erkennen von Krankheitsbildern, klinischer Untersuchung und Injektionstechniken geht es hier um intensives Prüfungstraining und die Aufbereitung und Wiederholung aller prüfungsrelevanten Themengebiete.

Nützliche Tipps, hilfreiche Prüfungssimulationen und praktisches Arbeiten sind selbstverständlich auch dabei. Es ist ein Repetitorium, bei dem intensiv vorbereitet, gelernt und geprüft wird.

Möchten Sie sich anmelden? Hier geht es zum Download.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


Ausbildungsinhalte

  • Differentialdiagnose
  • Wiederholung und Eingrenzung prüfungsrelevanter Themen
  • Intensives Prüfungstraining
  • Anamnese und Untersuchungstechnik
  • Injektionstechnik


Aufbauend auf die Heilpraktiker-Ausbildung Teil 1 und Teil 2 bieten wir ein gesondertes Naturheilkundliches Semester an.


Beginn und Dauer

Beginn: 17. September (Kurs1) und 24. September 2017 (Kurs 2)
Dauer: 6 Wochenenden
Kurstage: 1 x monatlich ein Wochenende
Kursplan: Den Kursplan schicken wir Ihnen bei Interesse gerne zu.
Unterrichtszeit: Samstag/Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr


Teilnahmevoraussetzung

Medizinisches Grundwissen durch Grundstudium oder andere adäquate Ausbildung.

Sie sind bereits medizinisch ausgebildet und sind sich nicht sicher, ob die komplette Ausbildung oder die Prüfungsvorbereitung das Richtige für Sie ist?
Rufen Sie uns an; wir beraten Sie gerne!


Kursgebühr

Ausbildungskosten: € 210.- monatlich x 6
Einschreibegebühren: € 85.- einmalig für externe Teilnehmer


Anmeldung

Zur Anmeldung verwenden Sie bitte das entsprechende Formular und schicken dieses ausgefüllt und unterschrieben per Fax, E-Mail oder per Post an das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg.
Danke
.

Anmeldeformular