Heilpraktikerschule Landsberg am Lech

Heilpraktiker

Mündliches Prüfungstraining

Das mündliche Prüfungstraining zielt grundsätzlich darauf ab, mit der Abfragesituation vertraut zu werden, Hinweise und Rückmeldungen zu bekommen im Hinblick auf das eigene Auftreten und Verhalten, also die Psychologie der Situation bewusst zu reflektieren.

Eine inhaltlich präzise Vermittlung der Prüfungsthemen bezogen auf die beiden Prüfungsorte Augsburg und München kann anhand von Prüfungsprotokollen die jeweilige Ausrichtung aufzeigen und so die Vorbereitungsenergie gezielt kanalisieren.
Nach der schriftlichen Überprüfung sind neue Lernschwerpunkte zu betonen, insbesondere in den Bereichen Gesetzeskunde, Hygiene, Infektionslehre und Differentialdiagnose.

Die Begegnung in der Gruppe und das Feedback des Dozenten ist die beste Kontrolle für den eigenen Lernerfolg.


Informationen

Termine: Frühjahr 2020, neue Termine folgen
Uhrzeit: 16.00 – 19.00 Uhr
Gruppengröße: findet ab min. 3 Teilnehmern statt
Kosten: € 130,00 für beide Termine
Dozent: Hajo Kremers
Zielgruppe: Alle HPA’s, die die schriftliche Amtsarztprüfung bestanden haben, und sich auf die mündliche Prüfung vorbereiten
Anmeldung: Bitte an das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg


Informationen zum Download