Dornmethode/Breuß Massage

Heilpraktikerschule Landsberg
Termine

Ausbildung / Seminar – Dornmethode/Breuss Massage

Die Dornmethode

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn ist eine manuelle Therapie. Durch Organdysfunktionen, Bewegungsmangel und Fehlbelastungen kommt es zu Fehlstellungen u.a. des Beckens und der Wirbelsäule. Mithilfe der Dorn-Therapie werden diese Fehlstellungen aufgespürt und mit einfachen Griffen korrigiert.

Die Dorn-Methode ist eine leicht zu erlernende Therapieform, welche sich in der Praxis Tag für Tag als sehr effektiv zeigt. Neben der Breuss-Massage sollte die Dorn-Therapie in jeder naturheilkundlichen Praxis Anwendung finden.

Bei welchen Beschwerden wird die Dorn-Therapie angewendet:

  • HWS-Syndrom / Halswirbelsäulenprobleme
  • Beschwerden im Bereich von BWS und LWS
  • Ischialgien
  • Wirbelsäule-Skoliose
  • Eingeschlafene Hände
  • Zittern der Hände
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Tinnitus (Ohrensausen)
  • Blockierungen einzelner Wirbel
  • Beschwerden innerer Organe

Die Breuß-Massage

Die Massage nach Rudolf Breuß ist eine sehr sanfte Behandlung, welche seelische Blockaden und körperliche Verspannungen löst.
Für Patienten ist diese Massage eine Wohltat und findet in der Praxis großen Anklang. Durch vorsichtiges Dehnen werden Wirbelsäule und Bandscheiben gestreckt. Dadurch kommt es zur Regeneration der unterversorgten Bandscheiben. Zusätzlich wird ein spezielles Seidenpapier auf die Wirbelsäule gelegt, um den Patienten von „schlechten Energien“ zu befreien.

Informationen

  • Termine: Freitag, 10. Juli, 14.30 – 20.00 Uhr und Freitag, 17. Juli 2020, 14.30 – 18.00 Uhr
  • Kosten: € 175,00 pro Person inkl. Schmuckurkunde
  • Anmeldung: bitte an das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg
  • Zielgruppe: Dieser Kurs eignet sich für alle Interessierten, HP, HPA, Physiotherapeuten etc.
  • Seminarort: Heilpraktikerschule Landsberg

Refresher

  • Termin: neuer Termin folgt, 13.00-18.00 Uhr
  • Kosten: € 80,00 pro Person
  • Anmeldung: bitte an das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg
  • Zielgruppe: Dieser Kurs eignet sich für alle Interessierten, die bereits einen Kurs Dorn/Breuß belegt haben
  • Seminarort: Heilpraktikerschule Landsberg

Dozent

HP Werner Kößl

geb. 1980, verheiratet und Vater von 2 Söhnen, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Naturheilkunde.

2010 absolvierte er in München erfolgreich die Prüfung zum Heilpraktiker.
Seit 2011 arbeitet er in eigener Praxis in Fuchstal. Seine Therapieschwerpunkte in der Praxis: Cellsymbiosistherapie nach Dr. Kremer, Applied Kinesiology, Schwermetallausleitungen, MitoEnergy-Systemtherapie, Dorn-Therapie u.a.

Seit 2011 ist er als Dozent an der Heilpraktikerschule Landsberg und anderen Schulen tätig.

Sie haben Fragen? 

2 + 14 =