Seite wählen

An die aktuelle Situation angepasst haben wir uns gestern entschieden, den Ausbildungsbeginn der Heilpraktiker Ausbildung auf den 21. April zu verschieben. Die Teilnehmer*innen sind bereits informiert. Die Teilnehmer*innen der anderen Ausbildungen werden kontaktiert und und über Ihren weiteren Unterricht informiert. Wir gehen davon aus, dass nach den Osterferien wieder Normalität einkehrt und die Ausbildungen wie geplant laufen werden.

In diesem Sinne: bleiben Sie gesund!

Bitte halten Sie sich über die Website des Robert-Koch-Institutes auf dem Laufenden:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Empfehlungen des Robert Koch-Institutes für die Hygienemaßnahmen und Infektionskontrolle bei Patienten mit bestätigter Infektion durch SARS-CoV-2
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Hygiene.html